Geld abheben mittels Smartphone

Mit VR-mobileCash Bargeld am Geldautomaten ohne Debitkarte oder Kreditkarte

Mit VR-mobileCash heben Sie am Geldautomaten einfach, sicher und bequem Geld mit Ihrem Smartphone ab. Ihre Debitkarte oder Kreditkarte benötigen Sie dabei nicht. Wie diese Anwendung funktioniert und wie Sie sich freischalten, lesen Sie hier.

So nutzen Sie VR-mobileCash

Verständlich erklärt: Geld abheben mittels Smartphone

Quelle: VR-NetWorld GmbH (Stand: Juli 2018)

So funktioniert das Geld abheben ohne Debitkarte oder Kreditkarte

Schritt 1: App öffnen

Öffnen Sie die VR-BankingApp auf Ihrem Smartphone und wählen Sie den Menüpunkt "Mobile Auszahlung". Wählen Sie das gewünschte Konto aus. Erfassen Sie den gewünschten Auszahlungsbetrag und gegebenenfalls die Stückelung. Bitte lassen Sie die VR-BankingApp geöffnet.

Schritt 2: Mobile Auszahlung aufrufen

Rufen Sie nun am Geldautomaten durch Tippen auf die Schaltfläche die Funktion "Mobile Auszahlung" auf. Der Geldautomat zeigt Ihnen anschließend eine "mTIN" (mobile Transaktions-Identifikations-Nummer) und einen dazugehörigen QR-Code an.

Schritt 3: mTIN erfassen

Sie können nun entscheiden, ob Sie de