Im Hotelfach heißt es: „Der Gast ist König“

Auszubildende Jaqueline Emmerich

Jacqueline Emmerich kommt ursprünglich aus dem Hotelfach. Mit der Ausbildung zur Bankkauffrau hat sie nun einen zweiten Karriereweg eingeschlagen. Hotelfach und Bankgewerbe seien gar nicht so weit voneinander entfernt, wie man auf den ersten Blick denken könne. Im Fokus stehe in beiden Berufen die Zufriedenheit des Kunden. „Wichtig ist mir vor allem, dass der Kunde gerne wiederkommt und mich als kompetenten Berater in allen Finanzdienstleistungen sieht“, so Emmerich. Vor allem die Möglichkeiten der beruflichen Veränderung und Weiterbildung in der Bank haben die angehende Bankkauffrau gereizt: „Besonders überzeugt hat mich das menschliche Miteinander unter den Kollegen und der partnerschaftliche Umgang mit Kunden bei Beratungsgesprächen, die immer auf Augenhöhe stattfinden.“