Mein Antrieb: "Spaß an komplexen Herausforderungen"

Leiter der internen Organisationssteuerung Markus Ullrich

Markus Ullrich, Leiter der internen Organisationssteuerung, arbeitet seit 23 Jahren bei der Volksbank Main-Tauber. „Vor allem der Spaß an komplexen Herausforderungen und neuen innovativen Themen sind ein großer Antrieb für mich“, so Ullrich. Gemeinsam mit seinem Team sorgt er als internes Dienstleistungszentrum für optimale Arbeitsbedingungen. Zudem gestalten sie schnelle, schlanke und sichere Prozesse, die unsere Mitarbeiter in die Lage versetzen, so flexibel wie möglich auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können. Als Führungskraft liegt ihm die Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter und partnerschaftliche Zusammenarbeit besonders am Herzen. Den nötigen Ausgleich findet er in seiner Familie und beim Sport. Seinen Arbeitsweg verbindet er so oft wie möglich mit seinem Hobby „Fahrradfahren“, am liebsten
mit seinem neuen E-Bike, das den Mitarbeitern als Dienstrad zur
Verfügung gestellt wird.