Ausbildung Bankkaufmann (m/w/d)

Eine Ausbildung - 100 Möglichkeiten

Als Bankkaufmann (m/w/d) bist du erster Ansprechpartner für die Privat- und Firmenkunden. Die Themeninhalte sind so verschieden wie die Menschen, die in die (((SP_NAME: Volksbank Main-Tauber eG))) kommen und beraten werden möchten. Bei der Arbeit mit deinen Kollegen merkst du, dass wir den genossenschaftlichen Gedanken auch untereinander leben, uns gegenseitig unterstützen und wenn nötig auch den Rücken freihalten. Darüber hinaus bieten wir dir vielfältige Tätigkeitsfelder und Aufstiegsmöglichkeiten.

Wer zu uns passt

  • Voraussetzungen: mindestens Mittlere Reife
  • Anforderungen: Interesse an Finanzthemen, Gespür für Menschen, Offenheit, Selbstverantwortung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ablauf: Praktische Ausbildung in der Bank im Wechsel mit Unterricht in der Berufsschule

Hier erfährst du von unseren Azubis, was dich in der Ausbildung wirklich erwartet:

Volksbanken Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern beliebt

Top-Arbeitgeber 2014/15

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei den Schülerinnen und Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die regelmäßig deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Das Schülerbarometer", an der sich über 10.000 Schüler beteiligen (Studie "trendence Schülerbarometer 2014"). Seit Jahren werden die Volksbanken und Raiffeisenbanken zu den beliebtesten Arbeitgebern gewählt und ausgezeichnet.

Anerkannter Ausbildungsberuf

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du die Ausbildungszeit auf zwei verkürzen. Die Vergütung erfolgt gemäß genossenschaftlichem Tarifvertrag.

Erstes Ausbildungsjahr

  • Kontoeröffnung, -verwaltung und -beratung
  • Zahlungsverkehr
  • Beratungsgesprächen mit Vor- und Nachbereitung

Zweites Ausbildungsjahr

  • Beratung zu Anlagen, Wertpapieren und Versicherungen
  • Aufgaben in verschiedenen Fachabteilungen wie Electronic Banking oder Marketing 
  • rechtliche und wirtschaftliche Voraussetzungen bei der Kreditvergabe

Drittes Ausbildungsjahr

  • Baufinanzierung
  • Firmenkredite
  • internationaler Zahlungsverkehr
  • Kundenberatung

Die genossenschaftliche Ausbildung

Wir bieten dir in deiner Ausbildung Trainingstage, bei denen du das theoretische Wissen aus der Berufsschule und deine Erfahrungen aus der Praxis verbinden und dich ausprobieren kannst. Du hast die Möglichkeit, Beratungsgespräche zu simulieren oder Projekte zu erarbeiten und zu präsentieren. In den Fördergesprächen kannst du kontinuierlich Rückmeldung geben, welche Wünsche und Ziele du in der Ausbildung hast. Abgerundet wird die Ausbildung durch kleine Lerngruppen mit individueller Betreuung durch qualifizierte Trainer und Ausbilder.

Work-Life-Balance

Damit du beruflich durchstarten kannst, legen wir Wert darauf, dass sich Privatleben und Beruf unserer Mitarbeiter gut miteinander vereinbaren lassen.

Nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung

Als Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir dir vielfältige Schulungen und Seminare an unserer Akademie an. In deiner Volksbank Main-Tauber eG werden kontinuierlich Schulungen und Trainings durchgeführt. So kannst du dich fachlich immer weiterqualifizieren. Wenn du eine Fach- oder Führungslaufbahn einschlagen möchtest, kannst du verschiedene Abschlüsse berufsbegleitend erlangen.

Bankfachwirt (m/w/d)

Während dieser berufsbegleitenden Maßnahme werden dir bankbetriebliche Theoriegrundlagen vermittelt. Dieses Angebot richtet sich an Bankkaufleute, die gerade ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

Bankbetriebswirt (m/w/d)

Du erhältst das Grundlagenwissen für das Bankmanagement in einer berufsbegleitenden Maßnahme, mit dem du gehobene Spezialisten- und Führungsaufgaben übernehmen kannst.

Dipl. Bankbetriebswirt (m/w/d)

Gesamtbankbezogenes Managementwissen ist der Inhalt dieser berufsbegleitenden Maßnahme.