Ausbildung Informatikkaufmann (m/w/d)

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten diese. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Dabei sind Informatikkaufleute Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilung und der Realisierung von IT-Systemen.

Dieser Ausbildungsberuf wird nicht jedes Jahr angeboten. Informiere dich über unsere Stellenangebote, ob wir offene Ausbildungsplätze haben.

  • Voraussetzungen: mindestens Mittlere Reife
  • Anforderungen: Überdurchschnittliches Interesse an IT-Zusammenhängen, Vorkenntnisse im IT-Bereich wünschenswert, gute mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ablauf: Praktische Ausbildung in der Bank im Wechsel mit Unterricht in der Berufsschule

 

Schulische Ausbildung

  • Informations- und Systemtechnik
  • Netzwerktechnik
  • Softwareentwicklung (Java, SQL, HTML)
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Deutsch
  • Wirtschaftsenglisch
  • Gemeinschaftskunde 

 

Betriebliche Ausbildung

  • Systemverwaltung
  • IT-Sicherheit
  • Benutzerverwaltung
  • Softwareadministration
  • Betreuung und Schulung von Mitarbeitern
  • Projekte selbst planen und durchführen